Glückwünsche zur Hochzeit – Beispieltexte für die Hochzeitskarte

Diesmal keine Schüttelreime und peinliche Anekdoten!
Einzigartige Hochzeitsglückwünsche, die ankommen

Eine selbst verfasste Glückwunschkarte ist ein „Muss“ für jeden Hochzeitsgast. Schwierig ist es oft nur, seine Freude über das glückliche Paar und die eigenen Glückwünsche zur Hochzeit und Gedanken ansprechend auf Papier zu bringen. Kaum etwas ist schwerer zu formulieren, als persönliche Emotionen, ja und kaum ein Ereignis ist so emotional, wie eine Hochzeit.

Glückwünsche zur Hochzeit
Foto: Simone Hainz / www.pixelio.de

Glückwünsche für die Hochzeitskarte sollen gefühlvoll sein, individuell, lustig, tiefgründig, herzergreifend, romantisch, traumhaft, rührend – einfach schön! Aber niemals langweilig!
Nicht ganz leicht, diesen Ansprüchen gerecht zu werden. Auf dieser Seite finden Sie eine umfassende Sammlung selbst verfasster Hochzeitssprüche und Glückwünsche zur Hochzeit rund um das Thema „Vermählung“. Egal, ob Sie Ihre Hochzeitswünsche als Schwiegereltern, beste Freundin oder Geschäftspartner verfassen möchten, hier findet jeder den passenden Text für die Karte zur Hochzeit, um das Hochzeitspaar gebührend zu würdigen.

Hoch sollen sie leben!
Besondere Glückwünsche für ein besonderes Hochzeitspaar

Die wichtigsten Personen einer Hochzeit sind natürlich die Brautleute. Deshalb sollten Ihre Glückwünsche für die Hochzeitskarte immer individuell auf das frisch gebackene Ehepaar abgestimmt sein. Meist fällt es schwer, die eigenen Gedanken und Gefühle in die passenden Worte zur Hochzeit zu fassen, die dann auch noch mit dem „gewissen Extra“ verzaubern. Lassen Sie sich hierbei helfen. Alle Sprüche und Gedichte dieser umfangreichen Sammlung richten sich direkt an das Brautpaar. Sie eignen sich hervorragend als Vorlage für unverwechselbare Hochzeitskarten und einzigartige Gratulationen zur Hochzeit.
Stöbern Sie in den Beispieltexten, Sie werden garantiert fündig. Vom Zweizeiler bis zum mehrstrophigen Hochzeitsgedicht ist für jeden etwas dabei. Nehmen Sie die Hochzeitsgedichte, Glückwünsche und Gedanken als Anregung und Umrahmung für Ihre eigenen Ideen oder verwenden Sie bei Bedarf komplette Gedichte als Hochzeitsglückwunsch. Die meisten Gedichte und Sprüche sind in Reimform geschrieben und jeder Vers ist ein selbst verfasstes Unikat, so wird Ihre Gratulation zur Hochzeit sicher einzigartig sein und dem Brautpaar lange in Erinnerung bleiben.

Ein lustiger Vers oder Romantik pur?
Formulierungsvorschläge für jeden Geschmack

Oberstes Gebot beim Verfassen von Hochzeitswünschen: Treffen Sie den richtigen Ton. Wie stehen Sie selbst zum Brautpaar? Schreiben Sie die Glückwünsche als weitläufige Bekannte, Chef oder als Trauzeuge und Bruder? Schwelgen Sie mit der Braut, Ihrer besten Freundin, in romantischen Träumen oder darf der Glückwunsch zur Hochzeit derb lustig ausfallen? Erlaubt ist, was gefällt, wohlgemerkt, was dem Brautpaar gefällt! Der lustige Schenkelklopfer für den einen wird schnell zur peinlichen Lachnummer für den anderen. Nicht jede Schwiegertochter liebt Schwiegermutters vermeintlich gutes Backrezept für den perfekten Ehemann. Vielleicht kommen aber bei einer anderen Braut die Hausfrauenwitze der Mutter als köstliche Satire an.
Aufschluss über die Vorlieben des Hochzeitspaares gibt das Motto der Feier. Romantische Märchenhochzeit, Gothic Wedding oder rustikale Bauernhochzeit? Dazwischen können Welten liegen. Umso schwieriger ist es oft, den richtigen Ton zwischen pointiertem Hochzeitsspruch und ergreifendem Reim zu treffen. Lassen Sie sich von den Textbeispielen inspirieren, werden Sie kreativ! Sie finden bestimmt den passenden Glückwunsch für Ihre ganz persönliche Hochzeitskarte.

Ein wundervolles Andenken!
Glückwünsche zur Hochzeit, die auch nach Jahren noch verzaubern

Jedes Ehepaar wird sich immer wieder gern an seine Hochzeit erinnern. An die Zeremonie, die Feier und die herzlichen Hochzeitswünsche von Familie, Freunden und Bekannten. Viele Gelegenheiten lassen Jahre später noch zur Hochzeitskiste zu greifen. Jedes Foto und jede Glückwunschkarte holt den Tag der Hochzeit mit all seinen Emotionen und unvergesslichen Momenten wieder zurück in die Gegenwart. Wie schön ist es dann, eine Glückwunschkarte in der Hand zu halten, die von ganz besonderer persönlicher Bedeutung ist. Gefühlvoll, individuell, lustig, tiefgründig, herzergreifend, romantisch, traumhaft, rührend – einfach schön!

Etwas Nachhilfe beim Verfassen der perfekten Glückwunschkarte, die lange im Gedächtnis bleibt, kann nicht schaden. Wählen Sie aus der liebevoll verfassten Sammlung von Hochzeitssprüchen und Hochzeitsgedichten den passenden Text als Vorlage für die Glückwünsche zur Hochzeit Ihrer Lieben aus. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf. Im Handumdrehen haben Sie Ihre persönliche, von Herzen kommende Hochzeitskarte formuliert. Mit etwas Glück gehen die besten Wünsche für das Paar in Erfüllung. Das wäre das schönste Geschenk!

Glückwünsche zur Hochzeit- Textvorlagen für die Hochzeitskarte

Engmaschig ist das Leben nicht
ein Vulkan schon mal ausbricht
wenn zwei nicht einer Meinung sind
weht auch mal ein kräftiger Wind.

Besinnung heißt des Schlüssels Glück
dann kommt die Ruhe schnell zurück
statt einer Plage Unmutes wegen
sich aufeinander zuzubewegen.

Beherzt nehmt diese Worte an
ich euch dann versprechen kann
lebt sich’s leichter und befreit
und verspricht eine schöne Lebenszeit.

© Ute Nathow

Schenkte ich vor Jahren noch
ein Scheinchen nur fürs Haushaltsloch
so gibt heute noch einen Spruch
als Lebensmotto zum Haushaltsbuch.

Wer alle Zutaten weiß zu mischen
weiß sein Leben aufzufrischen
ob lieblich oder würzig pikant
nichts geht so gut wie Hand in Hand.

Alles Gute zur Hochzeit

© Ute Nathow

Es kostet Kraft, verlangt Geschick,
habt für alles einen Blick
kein Geröll soll Freuden trüben
da müsst ihr kleine Schritte üben.

Nehmt Erreichbares euch zum Ziel
dann schafft ihr mithin doppelt so viel
und könnt es als euren Triumph ansehen
es macht das Zusammenleben wunderschön.

© Ute Nathow

Oberhand gewinnt wohl der
der das Leben liebt so sehr
dass er es sogar teilen kann
und bleibt dabei ein ganzer Mann.

Das nenne ich doch grandios
weil ausgelegt dein Herz so groß
wo Platz für eine Familie ist
du nun ein gestandener Ehemann bist.

© Ute Nathow

Heute du einen Grundstein legst
einen neuen Weg einschlägst
der dich bei allem wachsen lässt
heute zu deinem Hochzeitsfest.

Die Erinnerung möge dich umschließen
alles in vollen Zügen zu genießen
heißt es fortan durch dick und dünn zu gehen
und als Ehemann deinen Sinn zu sehen.

Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit

© Ute Nathow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.