Gutscheingedichte und Sprüche

Bei den Gutscheinen finden Sie eine große Anzahl an Sprüchen und Gedichten, die speziell für ein Gutschein Geschenk geschrieben wurden. Diese Sprüche eignen sich ideal als Beilage für einen Gutschein der zum Geburtstag verschenkt wird. Jedes einzelne Gedicht oder jeder einzelne Spruch beschreibt auf reimende Weise das Gutschein Geschenk, so dass jeder Spruch und jedes Gedicht als Beilage für die Geburtstagskarte oder auf dem Gutschein verwendet werden kann.

Vielleicht fehlt auch noch das richtige Gutschein Geschenk, so dass diese Ansammlung von reimenden Versen eine gelungene Anregung zur Auswahl eines Geschenkes bietet. Die Reime auf der gedicht-welt reichen vom ausgefallenen Apothekengutschein bis hin zum klassischen Gutschein für eine Wellnessmassage.

Gedichte und Sprüche für Erlebnisgeschenke

Gedicht zum Ballonfahrt Gutschein

Du weißt, wie du die Familie lenkst,
und uns die Sonne im Herzen schenkst,
vor Höhenflüge uns oft warnst
und deine Sehnsüchte nur zu gut tarnst.

Das haben wir nur zu gut erkannt
und wollen dich schweben lassen über das Land,
wobei das Gefühl dich ins Himmelmeer trägt,
in dem der Adler seine Flügel breit schlägt.

Mit leichten Winden mögest du gleiten,
sieh hoch oben die schönen Weiten,
schwebe mit dem Ballon über Raum und Zeit
genieße ein Gefühl der Glückseligkeit.

Ein bisschen schweben, ein bisschen träumen,
solltest auch du niemals versäumen,
denn Bodenhaftung verlierst du nicht,
die Ballonfahrt ein wunderschönes Erlebnis verspricht.

© Ute Nathow

Beilage zum Tandemsprung

Lifting ist in aller Munde,
oft klafft tagelang die Wunde,
ehe das Ergebnis passt,
und dein Erfolg vor Augen hast.

Ich mache dies auf meine Art,
hier bleiben dir die Schmerzen erspart,
wach küssen der Momente beim Tandemsprung
befreit und verleiht dir neuen Schwung.

Erlebe einen Tandemsprung,
hoch oben mit Bewunderung,
wenn der Fall zwischen Himmel und Erde,
mit dem Gefühl von Freiheit Eins werde.

Da wird der Po vom Kneifen fest,
bevor der Fallschirm sich öffnen lässt,
der freie Fall ohne Zeitgefühl,
berauscht die Sinne als oberstes Ziel.

Ein Traum Erlebnis mit Tandem-Master,
verhindert jegliches Desaster,
wenn die Beschleunigung den Speed einlegt,
er dir ein flottes Lifting einpflegt.

© Ute Nathow

Gedicht zum Geschenk eines Fahrsicherheitstraining

Du bist durch gestartet zum Führerschein
herzlichen Glückwunsch so er dann dein
ein Gefährt heißt’s alleine zu lenken
einen Schutzengel möcht ich dir schenken.

Entwickele nun Fahrgefühle
niemals mit dem Leben spiele
wird das Auto mal zur Partyzone
ist der Rausch auch nicht ganz ohne.

Schnell ist Action auf vier Rädern
mit Mucke auf den Straßen zu federn
wenn beschallt von allen Seiten
Mitfahrer und Musik dich begleiten.

Der Fuß immer das Gaspedal antippt
wenn der Sound im Körper wippt
neigt er sich auch unbedacht
wenn aufgeheitert alles lacht.

Wie sich Geschwindigkeit und Gripp anfühlt
wenn Action eine Rolle spielt
sollst du hautnah spüren und erleben
darum wird es von mir ein Fahrsicherheitstraining geben.

© Ute Nathow

Worte zum Kochkurs

Eure Würfel sind gefallen,
das zur Freude von uns allen,
habt eine gute Mischung am Start,
würzig spritzig gegen knusprig und zart.

Eine Mischung nicht nach Tütensuppenart
mit Gaumenfreuden wird nicht gespart.
Kein Tütchen kommt für euch in Frage,
ihr versetzt den Geschmacksnerv in jede Lage.

Euer frisches Miteinander
bringt die Würze leicht durcheinander,
die Kochkunst euch ein bisschen quält,
statt Zucker wird mal Salz gewählt.

Verliebte würzen gern mal frisch,
und bringen zu Tage so manches Gemisch,
facettenreiche Portion mit Humor,
ich schlage mal einen Kochkurs vor.

Lasst gemeinsam die Kochlöffel schwingen,
euch mit Freude zum Hochgenuss bringen,
mit einem Gutschein der kulinarischen Reise
und einer unvergesslichen kreierten Speise.

© Ute Nathow

Gutscheingedicht zum Krimidinner

Bewegend ist heute der Augenblick,
weil du entführt wirst zu einem besonderen Stück,
mystisch angehaucht im stilvollen Ambiente,
zu spüren das Kribbeln jener Momente.

Aufregend und unvergesslich wird das Krimidinner sein,
zwischen dem Krimi und dem gereichten Wein,
wenn der Vorhang für dich fällt,
und die Spannung dich in Atem hält.

Das kulinarische Dinner sei dir ein Hochgenuss,
getragen mit Spannung bis zum Schluss,
wenn das Abenteuer seinen Anfang nimmt,
und jede Verknüpfung den Ablauf bestimmt.

So lass dich verführen mit Spannung und Spaß,
wo eben noch der Teufel saß,
und lasse den Spürsinn nicht außer Acht,
denn gegruselt wird bis Mitternacht.

© Ute Nathow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.