Zum Inhalt springen

Liebevolle Glückwünsche zur Geburt für Mädchen & Jungen

Finde bei uns moderne Glückwünsche zur Geburt, die du für deine Karte zur Geburt verwenden kannst. Wir haben für dich schöne und liebevolle Glückwünsche verfasst, mit denen du liebevoll alles Gute zur Geburt sagen kannst. Unsere Glückwünsche zur Geburt bestehen aus liebevollen und persönlichen Glückwünschen, Gedichten und Sprüche zur Geburt. Je nachdem welche Länge du für deinen Glückwunsch bevorzugst, kannst du dir die passenden Worte heraussuchen.

Nutze einen unserer modernen Glückwünsche, um ihn in deine Karte zur Geburt mit einem kleinen Präsent zu überreichen. Auch als Glückwunsch zur Geburt aus der Ferne kannst du unsere Wünsche für deine WhatsApp verwenden und auf herzliche Art und Weise gratulieren.

Liebevolle Glückwünsche zur Geburt für Mädchen und Jungen

Die Quelle eurer Gemeinsamkeit
wird geschmückt im rosa Kleid,
damit das triste Grau verschwindet
und Glück in euren Armen findet.

Eine gesunde Tochter in den Armen zu halten,
möge immer den Wert erhalten,
jeden ihrer Tage geliebt zu werden
als höchstes Gut und Glück auf Erden.

© Ute Nathow

Moderne Glückwünsche zur Geburt

Was die Liebe einmal eint,
zur Geburt so winzig erscheint,
die Gefühle schlagen Purzelbaum,
in den Armen liegt ein erfüllter Traum.

Alle Liebe könnt ihr jetzt teilen,
viele Stunden miteinander verweilen,
keiner kann ohne den anderen sein,
was braucht es mehr, um glücklich zu sein?

© Ute Nathow

Die Strampelhose ist zart blau,
er schläft noch viel, macht kaum Radau
darf sich’s endlich gemütlicher machen,
hat euch zwei beide zum Bewachen.

Mein Glückwunsch zu dem Wunderknaben
ist endlich da, um ihn liebzuhaben
Eltern bekam, die sich auch freuen,
die ihn mit Liebe und Sorgfalt betreuen.

© Ute Nathow

Mein großer Glückwunsch gilt euch zweien,
habt einen Enkel zum Erfreuen,
kommt nach der Aufregung gut in Fahrt,
was ihr euch für ihn aufgespart.

Ihr werdet des Enkels Wege begleiten,
ihn unerwartete Freuden bereiten,
wenn er mit seiner Ausfahrtgarnitur
gerüstet ist für die jede Tour.

© Ute Nathow

Vorbei die Großelternwartezeit,
worauf ihr euch schon so gefreut,
herzlichen Glückwunsch euch Großelternpaar
zur Enkelin so wunderbar.

Ihr Großeltern, so frisch gebacken
für euch heißt es nun anzupacken,
mit Schunkelstunden allen voran,
woran sich eure Enkelin erfreuen kann.

© Ute Nathow

In Worte können wir es kaum fassen,
du hast so viel Glück zugelassen
mit deiner Ankunft auf dieser Welt,
was uns als Großeltern von Stunde an aufhellt.

Obhut und Geborgenheit
sei dir gegeben alle Zeit,
um zu gedeihen, wie du es verdienst
und dich der Vielfalt des Lebens bedienst.

© Ute Nathow

Ein Stern geht auf am Horizont
was deine Eltern haben gekonnt
haben uns zu Tante und Onkel gemacht
und einen Prachtneffen zur Welt gebracht.

Gedeihe jede Stunde
herzliche Glückwünsche, ich bekunde,
reife jeden Tag ein Stück,
das Leben bringe dir nur Glück.

© Ute Nathow

Freudiger konnte die Erwartung kaum sein
auf dich, unser kleines Engelein,
seit uns deine Ankunft bekannt
und Zugang zu unseren Herzen fand.

Das Warten ließ die Herzen schlagen,
zählten jetzt Stunden anstatt in Tagen
bis zu diesem einen Moment,
der uns ab sofort Großeltern nennt.

Willkommen unser Enkelkind,
wir unendlich stolz auf dich sind,
dass du das Licht des Lebens siehst,
für dich das Glück in Strömen fließt.

© Ute Nathow

Spannung und Erwartung haben euch begleitet,
ward gut auf das Baby vorbereitet,
plötzlich ist nichts mehr, wie es war,
ein Baby zu bekommen, ist mit nichts vergleichbar.

Das Baby liebt Wärme und Geborgenheit,
neben eurer ganzen Aufmerksamkeit,
benötigt auch überhaupt kein Wochenende,
nur täglich um sich sorgende Hände.

© Ute Nathow

Ein ganzes Leben wird neu sortiert,
zur Geburt eures Kindes wird herzlich gratuliert.
Den Reichtum, den ihr jetzt besitzt,
mehr als Gold und Silber blitzt.

Jeden Tag dürft ihr es berühren,
mit ihm durch die Welt spazieren,
jetzt könnt sogar nachts die Sonne sehen,
diese Tage sind unvergänglich schön.

© Ute Nathow

Die kleinste Wohnung war vergeben,
groß genug für ein kleines Leben,
hat jetzt keine Bedeutung mehr,
das freut Mama und Papa sehr.

Ein gesundes Baby heißt das Wunder,
schaut ganz rosig und ist munter,
das ist an Wahrhaftigkeit nicht mehr zu übertreffen,
lässt die Geburt zügig vergessen.

Behütet das Baby wie einen Schatz,
gebt ihm im Herzen jeden Platz,
den es verdient, um zu gedeihen,
wir sagen herzlichen Glückwunsch euch dreien.

© Ute Nathow

Moderne Sprüche zur Geburt für Mädchen & Jungen

Tief bewegt hat uns der Augenblick
und wiegen uns in so viel Glück
dich im Leben dazu bekommen zu haben,
das ist einer unserer größten Erdengaben.
© Ute Nathow

Wir wollen dich hier herzlich begrüßen,
deine Welt liegt dir jetzt zu Füßen,
die dich mit Gesundheit und Liebe segnet
bei allem, was dir im Leben begegnet.
© Ute Nathow

Deine Ankunft rührt uns im Herzen,
jetzt heißt es den Tag dick schwärzen
im Kalender als besonderer Eintrag,
der ab dann heißt Geburtstag.
© Ute Nathow

Ein Sonnenschein bringt es zu Lichte
unsere liebe kleine Nichte
herzlich willkommen du liebes Kind,
wir deine liebe Tante und Onkel sind.
© Ute Nathow

Das Licht ist dein Zeichen, hier zu sein,
du bist mein kleiner Sonnenschein,
ich freue mich schon, wenn ich dich treffe,
du bist doch mein kleiner Neffe.
© Ute Nathow

Willkommen auf der weiten Welt
deiner Tante, das gefällt
mehr noch, dich ins Herz zu schließen
und diese Verbundenheit mit dir zu genießen.
© Ute Nathow

Alle haben die Daumen gedrückt,
dass die Geburt auch stressfrei glückt,
das Baby und du habt das großartig gemacht,
herzliche Glückwünsche werden überbracht.
© Ute Nathow

Alle Spannung ist genommen,
liebes Baby, sei willkommen
auf dieser bunten großen Welt,
auf dass es dir hier bestens gefällt.
© Ute Nathow

Das Zwicken und Drücken hat jetzt ein Ende,
jubelnd hochstrecken wir die Hände,
mit besten Glückwünschen möchten wir grüßen,
jetzt heißt es, die Zeit genießen.
© Ute Nathow

Ein junges Paar ist Eltern geworden,
blicken glücklich jeden Morgen,
auf ihr Wunder, welches so klein,
liebende Eltern dürft ihr ab jetzt sein.
© Ute Nathow

Jetzt wird das Leben veränderlich,
künftig seid ihr unabkömmlich,
für ein kleines Baby so zart und klein,
jeden Tag liebende Eltern zu sein.
© Ute Nathow

Glückseligkeit wird alles überstrahlen
Anschmiegen und Kuscheln ist mit nichts zu bezahlen,
wenn du es wiegst und leise singst,
es zu Ruhe und Zufriedenheit bringst.
© Ute Nathow

Die beste Wiege ist der Eltern Arm,
da ist es wohlig kuschlig warm,
gibt das Gefühl von Geborgenheit
in dieser neuen, aufregenden Zeit.
© Ute Nathow

Wiegt das Baby in die Träume,
es braucht noch lange diese Wärme,
diese Zuneigung, heißt Babyglück,
genießt jeden Tag diesen Augenblick.
© Ute Nathow

Euer Babyglück wurde wahr,
winzig und zart kommt es daher,
jetzt seid ihr das Stärkste, was es hat,
macht es zufrieden und immer satt.
© Ute Nathow

Deine Träume wurden Wirklichkeit,
jetzt ist endlich Babyzeit,
als kleines Wunder der Natur,
Babyglück, das wünsche ich dir nur.
© Ute Nathow

Glückseligkeit erfüllt den Raum,
ein kleines Mädchen wie im Traum,
gesund und munter strampelt es,
sie ist wirklich etwas Besonderes.
© Ute Nathow

Ein kleines Mädchen wie erwartet,
hat ihre Reise ins Leben gestartet,
mit einer lieben Mama und lieben Papa,
die fortan immer für dich da.
© Ute Nathow

Du bezaubernd kleiner Sonnenschein
hast das Glück jetzt bei uns zu sein,
lass dich umsorgen mit aller Liebe und Kraft
voller Hingabe und Leidenschaft.
© Ute Nathow

Du bist das Spiegelbild deiner Eltern,
daran wird sich ein ganzes Leben nichts ändern,
ein Herz, welches in Geborgenheit aufblühen wird,
ab jetzt auch ihre Welt regiert.
© Ute Nathow

Eine neue Stimme regiert im Haus
von eurer zuckersüßen kleinen Maus,
die es gut bei euch haben wird,
zur Geburt eurer Tochter sei gratuliert.
© Ute Nathow

Gut gepolstert und gesund,
gibt zur Freude einen Grund,
euch zu eurem Prachtsohn zu gratulieren,
jetzt heißt es in Liebe investieren.
© Ute Nathow

Es ist so schön mit anzusehen,
wie gut es Mama und Sohn schon gehen,
statt Kugelbauch jetzt Kuschelalarm,
da wird das Herz von allein warm.
© Ute Nathow

Nun wohnt ihr nicht mehr nur allein,
euer kleiner Sohn zieht bei euch ein,
große Elterngefühle werden erwachen
die euch unglaubliche Freude machen.
© Ute Nathow

Ihr werdet die schönen Augenblicke nicht mehr zählen können,
mehr Zeit werdet ihr euch miteinander gönnen,
in der Mitte der kleine Strampelmann,
der sich darüber freuen kann.
© Ute Nathow

Von einer Minute zur anderen ist euer Herz verloren
an einen Sohn, der gerade geboren
mit nur einem Willkommensaufschrei,
das klappt mit euch einwandfrei.
© Ute Nathow

Moderne Gedichte zur Geburt für Mädchen und Jungen

Elternglück kennt keine Grenzen,
gewichtig kaum die Zeit an Lenzen,
wenn das Gestürm millionenfach bestimmt
und seinen Platz im Schoß einnimmt.

Bestimmend aus der Gabe der Natur,
zählt, wie immer, der schnellste Beste nur,
um im Stamm die Fährte neu zu legen,
getreu dem Motto, ein Sohn ist ein zu pflegen.

Du kleiner (Name), bist uns ein reicher Segen,
wirst alles um dich herum neu bewegen,
die Herzen, in denen du deine Mitte hast,
und mir als große Schwester, wunderbar passt.

Betrachte ich dich ein wenig genauer,
bist du schon jetzt ein ganzer Schlauer.
Du hast die Zeit gerecht gemacht, an jenen Tag,
die einst im Argen mit dem Pässlichen lag.

Trennen uns auch viele Jahre, was soll werden,
Liebe und Freude ist zeitlos auf Erden.
Willkommen kleines Brüderlein,
unsere Ferne wird uns nicht hinderlich sein.

Dich zu lieben wie mein Eigen,
werde ich dir von Herzen zeigen,
wenn du lächelnd in meinen Armen liegst
und dich in Geborgenheit und Wärme wiegst.

© Ute Nathow

Vollkommen kann das Glück nur sein,
stellst du dein Leben danach ein,
nicht nur für dich selbst zu leben
und einem Kind Geborgenheit zu geben.

Geborgen bei euch, mit Liebe satt,
welches euch als Eltern hat,
mit allen besten Wünschen dazu
ihm niemals schlägt die Türe zu.

Diesem kleinen Krabbelkäfer
sei behütet wie Lämmchen vom Schäfer
vor Umtun und lauernder Gefahr
als liebevolles Elternpaar.

Liebt ihn, wie es ihm gefällt,
weil er euer Leben aufhellt,
damit er gedeiht, auf seinem Wege
dank eurer unermüdlichen Pflege.

© Ute Nathow

Alles schon schick hergerichtet,
so wurde mir fernab berichtet,
weil du ja nicht wissen kannst,
wann der Zwerg kommt, angetanzt.

Spannung macht sich ringsum breit,
das Paar ist bald nicht mehr zu zweit,
alles wird schön durch gezählt,
damit in der Tasche ja nichts fehlt.

Sich geruhsam abends bettet,
insgeheim schon lächelnd wettet,
ob die Zeit auch wirklich stimmt,
so prall wie sich der Bauch benimmt.

Schlaftrunken wird versucht zu nicken,
im Bäuchlein plötzlich starkes Zwicken,
Nachtschlaf gibt es damit nicht,
das kleine Baby will ans Licht.

Für Übungskurs bleibt keine Zeit,
im Bett auch nicht für Zweisamkeit,
das Nachtprogramm heißt Eltern werden,
welche Glückseligkeit auf Erden.

Nun währt das Glück schon ein paar Tage,
herzlichen Glückwunsch zum Baby sage,
seid ihm Eltern und Schutzengel zugleich,
Herzen voller Liebe machen es reich.

© Ute Nathow

Was wurde an den Bauch gelauscht
wie es drinnen leise rauscht
jenseits deiner Vorstellungskraft
was im Bauch ein Menschlein schafft.

Dem Glauben, schöner geht es nicht,
aller Erwartung widerspricht,
wenn Lebensglück das Licht erblickt,
ein gesundes Mädchen verzückt.

Untrennbar jetzt von Stunde an
es nichts Schöneres geben kann
im Angesicht von Elternglück
Liebe zu geben jedes Stück.

Ich wünsche Kraft an allen Tagen,
guten Mutes heranzuwagen,
solange euer Herz auch schlägt,
die kleine (Name) Liebe prägt.

© Ute Nathow

Von Bequemlichkeit ward keine Spur,
was drückte doch der Krümel nur,
hält in Schach den kleinen Raum,
noch 5 Wochen, zu glauben kaum.

Mit der Nacht hat er nichts im Sinn
und boxte fast bis unters Kinn,
kein Streicheln hielt die Füße still,
er davon nichts wissen will.

Er will seine Eltern sehen,
setzte in Gange, die kräftigen Wehen,
Schwuppdiwupp als Senkrechtstarter,
da war er kein lange Aufsichwarter.

Ein Liebesengel mit ganz viel Kraft,
hat es in die Welt geschafft,
bekommt die besten Eltern der Welt
und ist euer absoluter Tagesheld.

Alles Gute von meiner Stelle,
für Mama, Papa und Sohn Matts in der Schnelle.
Das Schönste im Leben hat nun seinen Platz,
euer Sohn auf Erden als immerwährender Schatz.

© Ute Nathow

Ade du lieber Schunkelbauch
kein Platz mehr drin für den Gebrauch,
der dich neun Monate gewogen
und spannte wie ein Flitzebogen.

Wie wunderbar es dort auch war,
du bist jetzt hier draußen unser Star,
der alle Augen auf sich zieht
und dich als neues Persönchen sieht.

Das sanfte Stupsen ist vorbei,
wahrhaftig gibt es jetzt Geschrei
mit Stimme, um gehört zu werden
als großes Elternglück auf Erden.

Ihr Eltern jetzt so frisch gebacken
für euch heißt es jetzt anzupacken,
die Schunkelstunden vereint zu meistern,
um euren kleinen Schatz zu begeistern.

© Ute Nathow

Ein „Fifikus“ hat alles gehört
und sich sofort eines geschwört,
‚ICH mache diese Reise mit,
ich bin der, der am besten fit‘.

So wurde ich zum Tagessieger,
als absoluter Überflieger,
fand die Kuschelhöhle Nummer eins,
sehr geräumig, und nun seins.

Offenherzig empfing mich die Vermieterin
und nannte sie gleich Gebieterin,
der ich sofort treu ergeben war
und plötzlich verlief alles sonderbar.

Explosion, wohin das Auge schaut,
es wurde plötzlich hörbar laut,
Jubel an der Außenwand,
alle sind außer Rand und Band.

Über vierzig Wochen ging das so,
stahlen allen ihre Show,
machten es uns jetzt richtig bequem
und ließen das auch jeden sehen.

Aus einem Wir wurde ein Ich,
fühlten uns richtig königlich.
Lauschend an ganz vielen Tagen,
hörten wir sie Prinzessin sagen.

Das nehmen wir gern in Kauf,
nur so beginnt ein Lebenslauf
und bin bereit wieder aufzutauchen,
denn Liebe kann ich gut gebrauchen.

Unterwegs fiel mir nur eines ein,
was werden das für Außerirdische sein,
hörte sie, sich Eltern nennen,
da muss hin, sie kennenzulernen.

Liebe Eltern,
so viel Glück muss man festhalten,
sich das Sehnlichste vor Augen halten,
ein Kind ist das größte Geschenk
auf immer und ewig es bedenkt.

Ich wünsche euch eine innige Kennlernzeit,
seid für eine nicht endende Zeit bereit,
denkt immer an diese einzigartige Explosion
und ein Leben lang Vollpension.

© Ute Nathow

Ihr hütet das Kleinste, was es gibt,
ihr es über alles liebt
als Mama und Papa, mit ungeahnter Kraft,
damit es den Start in die Welt gut schafft.

Das Baby spürt, es ist nicht allein,
benötigt eure Fürsorge zum Gedeihen,
wird wohlig umhüllt, wenn ihr mal ruht,
so schläfst du zufrieden und auch gut.

Ein Wölkchen schwebt zwar über ihn,
aber es wird vorüberziehen,
dann klart der blaue Himmel auf
und lächelt alles über den Hauf.

Was gut werden soll, benötigt seine Zeit,
besagt eine alte Lebensweisheit
und trifft im wahrsten Sinne heute
die winzig geborenen Leute.

Erwacht nur freudig Tag für Tag,
jeden Tag auch Danke sag,
für das Kind, welches aus Liebe gemacht,
damit es jeden Tag ein wenig mehr lacht.

© Ute Nathow

Im Rausch einer Glückseligkeit
wart ihr zu einem Kind bereit.
Aus einem Ich wurde ein Wir,
haltet euer Herz auf und auch jede Tür.

Auf Schritt und Tritt seid ihr jetzt Wegbereiter,
dem Kind künftig Lebensbegleiter.
Behütet wohl das zarte Kind,
damit es im Leben den richtigen Weg find.

Ob es bei Papa oder Mama im Arme schlummert,
oder auch des Nächtens wimmert,
nur ihr könnt es hegen und pflegen,
dazu meinen aller herzlichsten Segen.

Seid liebende Eltern und stolz auf euer Glück,
der Lohn dafür kommt tausendmal zurück.
Wir wünschen Energie in allen Lebenslagen,
die brauchbar ist an allen Tagen.

© Ute Nathow

Ein Tänzchen um das Federbett,
am besten geeignet im Duett,
das lässt die Herzen freudig tanzen,
wie ein Erlebnis im großen Ganzen.

Nicht müde oder lahm zugange,
dauert eine Überraschung nicht allzu lange,
ist das junge Paar verliebt,
schnell Freudiges zu verkünden gibt.

Liebe braucht hier keinen Test,
wenn man heute aufs Bäuchlein fässt,
welche rundliche Form annimmt,
und die werdende Mama glücklich stimmt.

Gesegnet mit gesunden Genen
zwickt es nur gelegentlich beim Dehnen,
so der Liebste auch weiß, was Sache ist,
dass du nicht mehr allein bist.

So wünsche ich dir wenig Sorgen,
keine Übelkeit am Morgen,
sondern immerwährendes Mama-werd-Glück
und wachsendem Bäuchlein Stück für Stück.

© Ute Nathow

Ihr machtet aus einer Herzensangelegenheit
Schluss mit einem Leben nur zu zweit.
Diese heißt nun Elternglück
stolz zu sein auf euren Sonnenschein Stück für Stück.

Stolz und Neugier möge für reichlich Entspannung sorgen,
ab sofort lenkt es eure Entscheidungen für morgen.
Euer Engelchen fortan euch immer braucht,
wenn es in die Welt eintaucht.

Euer Sprössling lernt rasant neue Tricks,
wie Mami und Papi nach ihm sehen kommen, ganz fix.
Zu jeder Tages- und Nachtzeit gibt es ein Mucks,
nicht nur, wenn es voll hat, die Buchs.

Lieber einmal mehr nach dem Rechten gesehen,
als nur zu warten, bis die Tage herumgehen.
Denn diese gehen schneller vorbei, als jeder denkt,
die Liebe hat euch etwas Wunderbares geschenkt.

© Ute Nathow

Auch vor der Geburt kannst du herzliche Zeilen verschenken, die wir für dich bereitstellen. Gratuliere den werdenden Großeltern mit unserem Gedicht, vielleicht auch als Überraschung, dass sie Großeltern werden.

Ebenfalls bei uns zu finden sind unsere herzlichen Glückwünsche zur Schwangerschaft, Glückwünsche für werdende Eltern und liebevolle Sprüche zur bevorstehenden Geburt, die du überreichen kannst, wenn du den werdenden Eltern eine schöne Schwangerschaft wünschen möchtest.

Du suchst nach schönen Worten, um dich in den Mutterschutz zu verabschieden, auch für dieses Ereignis haben wir die richtigen Worte für dich.

Wer schreibt hier für dich?
Ute Nathow
Ute Nathow

Hallo liebe Besucherin, hallo lieber Besucher,
mein Name ist Ute und ich schreibe seit mehr als 20 Jahren Gedichte, Glückwünsche und Sprüche, die für die verschiedensten Anlässe genutzt werden können. Mein Wunsch ist es, dir die Arbeit für deinen Wunsch abzunehmen, damit du dich auf die wesentlichen Sachen im Leben konzentrieren kannst.