Gedicht Hobbygärtner – Beispieltexte an eine Freizeitgärtner

Sie haben im Bekanntenkreis einen Hobbygärtner ausgemacht? Ein Arbeitskollege schwärmt immer von seiner wochenendlichen Gartenarbeit? Dann präsentieren wir Ihnen ein lustiges Gedicht an alle Hobbygärtner. Verschenken Sie unser Gedicht Hobbygärtner an alle, die zu gern der Gartenarbeit nachgehen.

Mit unserem lustigen Gedicht können Sie alle Freizeitgärtner überraschen, die ein paar liebe Zeilen neben der ganzen Gartenarbeit verdient haben. Zeigen Sie ihre Kreativität und verschenken unsere Worte.

Gedicht Hobbygärtner – Texte an einen Hobbygärtner

Was bist du froh auf Sonnenschein,
packst emsig Saat und Pflanzgut ein,
hast genug von trockener Heizungsluft,
willst ins Freie zum Blütenduft.

Den Mopp hast du genug gequält,
nun der Einsatz im Garten zählt.
Das Grabwerkzeug und die Hacke
du dir in die Karre packe.

So gehst du dem Winterleib an den Kragen
an den schönen Sommertagen,
damit der Garten zur Oase wird
und sich darin ein Grillfreund verirrt.

Du werkelst was der Tag her gibt,
bist in jedes Grünzeug verliebt,
farblich passt es hinten und vorn,
du bist die Biene im Grün nebst Rittersporn.

Dank der schönen Gartenarbeit
machen sich nun Quaddeln breit,
auf dem Kopf und an den Händen,
deine Tage damit enden.

Das ist dein Hobbygärtner Los
landen die Hände abends im Schoß,
zählst Blasen und suchst apres sun,
statt Lebkuchen und Marzipan.

© Ute Nathow