Handy Gutschein – Gedicht als Beilage zum Handy Gutschein

Sie möchten einen Handy Gutschein verschenken? Der Abnehmer ist einer ihrer Kinder oder ihr Partner? Sie suchen vergebens nach den richtigen Worten, mit denen Sie ihr Geschenk überreichen können? Dann hoffen wir, dass Ihnen unser einzigartiges Gedicht zum Handy Gutschein gefallen wird.

Unser Gutschein Gedicht ist die ideale Ergänzung zu ihrem Gutschein Geschenk. Legen Sie die selbst verfassten Verse ihrem Gutschein bei, um auf eine weitere Art und Weise für eine positive Überraschung zu sorgen.

Handy Gutschein – Text zum Geschenk eines Handy Gutscheins

Du glaubst wir wären nicht ganz trendy
immer nur Versprechen ‚bald das Handy‘.
Vom Halten sahst du keine Spur
hinten angestellt in einer Tour.

Du glaubtest wir hätten taube Ohren
ohne Handy wärst du verloren,
keine aktuellen News wie alle,
du sitzt verloren in der Elternfalle.

Heute schnappt die Falle zu
dein Quengeln findet endlich Ruh‘
sieh was auf dem Gutschein steht
in deinem Herzen gleich die Sonne aufgeht.

Unsere Botschaft ist keine Datenflut
sondern handgeschriebenes Gedankengut,
welches dem Schmoren ein Ende setzt,
Versprochen, das Gute kommt immer zuletzt.

Nun sag noch mal, wir wären nicht trendy,
hältst in den Händen ein Gutschein fürs Handy
nun löse ein, welches du im Visier,
es ist ein Geschenk von Papa und mir.
© Ute Nathow