Zum Inhalt springen

Gedicht zur vorweihnachtlichen Zeit

Finde bei uns ein schönes Gedicht zur vorweihnachtlichen Zeit, dass du an Arbeitskollegen, die Familie und Freunde verschenken kannst, um alle lieben Menschen auf eine besinnliche Weihnachtszeit einzustimmen.

Mit unseren liebevollen Worten rückt das Weihnachtsfest ein Stück näher, wo Erholung und Gemütlichkeit in den Vordergrund rücken. Diese Gemütlichkeit und die nahende Erholung sollst du mit unserem Gedicht zu Beginn der weihnachtlichen Zeit transportieren.

Herzliche Grüße zur vorweihnachtlichen Zeit

Das Baum-schlagen ist nicht mehr weit,
greifbar nah, die Weihnachtszeit.
Der Wettlauf mit der Zeit nun dringt,
Mann selbst die Axt mal wieder schwingt.

Die grüne Pracht steht gut gereiht,
da macht es sogar Spaß zu zweit,
wie ein Holzfäller ans Werk zu gehen,
um zum Schluss die Errungenschaft zu sehen.

Das passende Bäumchen wird präsentiert
bald in dem Stübchen wohl platziert,
entfaltet seinen Duft nach Tann,
das Fest bald beginnen kann.

Ihm wird der schönste Platz zuteil,
schade dabei, um seine Kurzweil.
Aber so prachtvoll wie es ihm in dieser Zeit geht,
er im Mittelpunkt des Geschehens steht.

Ihm werden die Nadeln täglich frisiert
mit Sternen, Glöckchen und Kugeln geziert,
bekommt sein Weihnachtskleid bald angelegt,
bunte Pracht ihm auch am besten steht.

Der Lichterschein wird seine Schönheit unterstreichen,
strahlen wird er ohne Gleichen,
als Auserwählter wird er bei euch stehen,
um mit euch das Fest zu begehen.
© Ute Nathow

Wer schreibt hier für dich?
Ute Nathow
Ute Nathow

Hallo liebe Besucherin, hallo lieber Besucher,
mein Name ist Ute und ich schreibe seit mehr als 20 Jahren Gedichte, Glückwünsche und Sprüche, die für die verschiedensten Anlässe genutzt werden können. Mein Wunsch ist es, dir die Arbeit für deinen Wunsch abzunehmen, damit du dich auf die wesentlichen Sachen im Leben konzentrieren kannst.