Willkommen Kollege – Willkommensgedicht an neue Kollegen

Sie wollen eine neue Kollegin oder einen neuen Arbeitskollegen willkommen heißen? Sie suchen verzweifelt nach einem passenden Willkommensgedicht um auf herzliche Art und Weise Willkommen Kollege zu sagen? Dann haben wir für Sie zwei ausgezeichnete Gedichte im Angebot, mit denen Sie eine neue Arbeitskollegin oder einen neuen Arbeitskollegen herzlich Willkommen sagen können.

Nutzen Sie eines unserer Willkommensgedichte als Willkommensgruß an eine neue Kollegin oder einen neuen Kollegin. Sagen Sie mit reimenden Worten herzlich Willkommen im neuen Team, und sorgen sie damit für einen gelungenen und einfachen Einstieg in die neue Arbeit. Empfangen Sie ihre neue Kollegin oder ihren neuen Kollegen mit offenen Armen und gestalten Sie den Beginn der neuen Arbeit auf herzliche Art und Weise mit.

Willkommen Kollege – Willkommensgedicht an neuen Kollege

Das Ordnungsamt soll mal in Ordnung kommen,
und hat den (Name) in den Dienst genommen.
Er sei wohl für Ordnung der richtige Mann,
der richtig Dampf machen kann.

Hier gibt’s Gebell und Gestrüpp zu Hauf,
so verlernst du nicht den Dauerlauf.
Hier gibt es weniger Männer als Frauen,
genießt folglich doppelt so viel Vertrauen.

Da tat die Bewertungskommission einmal recht,
hier geht es dir nicht wirklich schlecht.
Es ist hier zwar nicht so warm wie im Feuerstrudel,
dafür wirst nicht nass wie ein Pudel.

Mit ein bisschen Lebensfreude geh ans Werk,
Probezeit beendet heißt: über den Berg.
Eine bärtige Dampfmaschine hatten wir hier noch nicht
und deswegen dieses kleine Willkommensgedicht.

© Ute Nathow

Ich schreibe dir heute ein Gedicht,
mehr als grüßen, bleibt oft nicht.
Wissen sollst du, bist willkommen
wir haben dich herzlich wahrgenommen.

Ich kenne dich als Mann von Maß,
der gerne auf dem Kutschbock saß,
doch Wandel, welcher dich bewogen
machte um uns keinen Bogen.

Schautest dich um und hattest die Wahl,
leben zu Hause im Jammertal
oder zu trimmen den Kopf wieder neu
und bliebest somit der Arbeitswelt treu.

So hattest du den Daumen oben,
dafür gilt es dich zu loben,
stecktest nicht den Kopf in den Sand,
denn Neues ist immer auch interessant.

So wird dein Platz mit einem Gedicht bestückt
und dir herzlich in die Hand gedrückt.
Es ist wie du, ganz individuell
so geht das Einarbeiten doppelt so schnell.

© Ute Nathow

Heißen Sie jeden neuen Kollegen willkommen

Sagen Sie jedem neuen Kollegen ein herzliches Willkommen, um ihr oder ihm den Einstieg in die ungewohnte Arbeitsumgebung zu erleichtern. Unsere Willkommensgedichte an die neue Kollegin oder den neuen Kollegen helfen Ihnen, dass anfänglich bestehende Eis mit herzlichen Worten des willkommen-heißens zu brechen. Verschicken Sie unsere Willkomensgrüße als lieb formulierte E-Mail oder stellen es als Kartengruß an den Arbeitsplatz der neuen Kollegin oder des neuen Kollegen, um sie herzlich willkommen zu heißen.